Kinderprogramm für Asylsuchende

Kinderprogramm für Asylsuchende – Freiwillige gesucht!

Wir suchen engagierte Menschen – Einzelpersonen, Familien mit Kindern, SeniorInnen, Studierende, Jugendliche und weitere Interessierte, die mithelfen, wöchentlich bis monatlich ein Kinderprogramm durchzuführen:  gemeinsames Spielen, Zeichnen, Singen, Basteln, Backen….  alle Ideen sind gefragt! Weiterlesen

Advertisements

Naturschutzeinsatz in der Chutzegrube am 1. Juli

Der Naturverein Bremgarten organisiert am 1. Juli einen Einsatz mit Asylsuchenden in der Chutzegrueb, um invasive Neophyten einzudämmen. Die ehemalige Kiesgrube ist ein Juwel der Biodiversität – und wunderschön auch mit dem Ausblick auf die Alpen. Aber es tummelt sich dort leider sehr viel unerwünschtes Gewächs und viel Arbeit ist zu tun.

Gesucht werden noch zwei bis vier zusätzliche Freiwillige, die bei der Koordination helfen und eventuell Fahrdienste übernehmen können.

Interessierte melden sich bitte bei brigit.baumberger@bluewin.ch.

Asylsuchende leisteten Naturschutzeinsatz im Büsselimoos

Der Verein Natur Bremgarten (VNA) und das Amt für Landwirtschaft und Natur des Kantons Bern führten am 30. Januar einen Naturschutzeinsatz durch, bei dem Asylsuchende aus Bremgarten Faulbäume im Büsselimoos auspickelten.

Brigit Baumberger, eine der Organisatorinnen berichtet:

Es war super! Alle 20 Asylsuchenden waren pünktlich um 7:40h parat. Als wir oben waren, haben sie zugepackt und sehr effizient und korrekt gearbeitet. Sie waren sehr freundlich. Wir haben den vierstündigen Anlass auf sechs Stunden verlängert und konnten eine grosse Fläche (ca. 400 Quadratmeter) vom Faulbaum befreien. Und sie sagten, sie würden gerne wieder kommen! Ich möchte unbedingt weiterfahren, sowieso, jetzt wo die Arbeitskleider schon angeschafft sind.

Übrigens:
Für derartige Umwelteinsätze werden immer wieder auch einheimische Freiwillige gesucht. Siehe Agenda des VNA.