Kinderprogramm für Asylsuchende

Kinderprogramm für Asylsuchende – Freiwillige gesucht!

Wir suchen engagierte Menschen – Einzelpersonen, Familien mit Kindern, SeniorInnen, Studierende, Jugendliche und weitere Interessierte, die mithelfen, wöchentlich bis monatlich ein Kinderprogramm durchzuführen:  gemeinsames Spielen, Zeichnen, Singen, Basteln, Backen….  alle Ideen sind gefragt! Weiterlesen

Advertisements

Aufgabenhilfe für Schulkinder

Für unsere Schulkinder möchten wir nach den Herbstferien (ab 18.10.) mit Aufgabenhilfe starten. Dafür suchen wir 2-4 freiwillige Personen, die gerne mit Kindern arbeiten und über pädagogisches Geschick verfügen. Termine: Jeweils am Mittwochnachmittag. Debora Freiburghaus freut sich über Ihre Kontaktaufnahme: debora.freiburghaus@heilsarmee.ch, 031 388 04 09.

Gesucht für die „Kleiderkammer“:

Aktuell (22.11.2017) werden im Asylzentrum folgende Kleider benötigt:

Kinder: Hosen Gr. 140, Jogginghosen ab Gr. 140, Handschuhe (keine Babygrössen)

Frauen: Handschuhe Leggins Lange Blusen Hosen Gr. 38-42 Winterjacken M/L Socken

Männer: Handschuhe, Jogginghosen, Winterjacken und Winterpullover S, M, L, XL, Winterschuhe Gr. 39 – 42, 1×45, Socken

Weiteres: Rucksäcke Kinderbettli für 2-jähriges Kind

NICHT erwünscht: Stofftiere, Spielsachen, Puzzles, Sommerkleider, schmutzige, vergilbte, kaputte Kleidung

 

Bitte die Kleider direkt an der Reichenbachstrasse 118 abgeben.

Velos gesucht

Im Asylzentrum werden ca. fünf Velos gebraucht. Sie sollten voll funktionstüchtige sein und den Sicherheitsanforderungen des Strassenverkehrs genügen.

Velospenden können direkt im Asylzentrum abgeben werden.

Rückfragen an: Dragan Kuzmanovic, dragan_kuzmanovic@heilsarmee.ch, 031 388 04 09

Wir suchen weiterhin…

… Freiwillige, die beim Treffpunkt-Café jeweils Donnerstag, 17 – 20 Uhr im Kirchgemeindehaus Rossfeld (bei schönem Wetter auf dem Platz vor dem Kirchgemeindehaus) mithelfen, und zwar

  • beim Einrichten ab 16.30 Uhr (sowie Kaffee, Tee und Buffet vorbereiten)
  • beim Kaffee-Servieren
  • beim Abwaschen und Aufräumen

Ausserdem suchen wir Freiwillige für die Kinderanimation (gern auch Jugendliche!) und Leute, die etwas Gebackenes spendieren.

 

Katharina Jakob, info@asyl-Rossfeld.ch, 031 301 26 08

Jeden Donnerstag: Treffpunkt-Café für Asylsuchende und Einheimische

Das Treffpunkt-Café findet ab sofort regelmässig statt:

  • jeden Donnerstag, 17.00 – 20.00 Uhr
  • Kirchgemeindehaus Rossfeld (bei gutem Wetter auf dem Vorplatz)

Ein Ort der Begegnung und eine Plattform, um das Bedürfnis für weitere Angebote abzuklären.

Ausserdem:

  • Kaffee und Tee, kalte Getränke
  • Kuchen, Früchte
  • Spiele für die Kinder

Wer sich fürs Café engagieren möchte, melde sich bitte bei Katharina Jakob, info@asyl-rossfeld.ch, 031 301 26 08

Spielnachmittage organisieren

Wer hilft mit, nach den Sommerferien regelmässig (z.B. ein Mal pro Monat) Spielnachmittage für die Kinder im Asylzentrum zu organisieren?

Bitte melden bei Katharina Jakob, info@asyl-rossfeld.ch, 031 301 26 08

Freiwillige für Klassenbegleitungen gesucht

Das Schulamt organisiert im Schulhaus Enge sogenannte Intensivkurse für die schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen aus der Kollektivunterkunft an der Reichenbachstrasse. Sie werden dort auf den Eintritt in die Regelschule vorbereitet. Der Fokus liegt auf dem Deutschlernen, dazu kommen Mathematik, Sport sowie musische Fächer. Weiterlesen