Freiwillige gesucht für Café

Gern möchte die Reformierte Kirchgemeinde Asylsuchenden und Einheimischen einen Ort anbieten, der Begegnungen ermöglicht und eine Basis für Verständigung und Verständnis schaffen soll. Ein Treffpunkt-Café soll ein niederschwelliges Kennenlernen möglich machen und als Plattform dienen, um weitere Angebote auszuarbeiten.

Das Café wird ab 19. Januar 2015 jeden Dienstagnachmittag im Reformierten Kirchgemeindehaus (Johanniterstr. 24) stattfinden.

Eine Ausdehnung auf weitere Wochentage ist geplant. Damit dies möglich ist, werden noch freiwillige Helfer gesucht. Diese können sich melden bei claudia.brunner@refbern.ch und michelle.faude@refbern.ch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s